Kirchenkreis

Der Kirchenkreis Nienburg besteht aus 19 Kirchengemeinden und 7 Kapellengemeinden, die 3 Regionen zugeteilt sind (Region Nord, Region Links der Weser, Region Süd). Er gehört zur Ev.-luth. Landeskirche Hannovers. Geleitet wird die Arbeit des Kirchenkreises durch den Kirchenkreistag, den Kirchenkreisvorstand und den Superintendenten.


Das Ev.-luth. Kirchenamt in Wunstorf ist seit dem 01.06.2010 für die Verwaltung der Ev.-luth. Kirchenkreise Grafschaft Schaumburg, Neustadt-Wunstorf, Nienburg und Stolzenau-Loccum zuständig.


Die gemeinsame Mitarbeitervertretung (MAV) Kirchenkreis Nienburg und Diakonie-Sozialstation Nienburg gGmbH entspricht dem Personalrat im öffentlichen Dienst. Sie wird alle vier Jahre von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Kirchenkreises Nienburg gewählt.


Die Pretoriapartnerschaft des Kirchenkreises Nienburg wurde 1979 von Pastor Klaus Piehl und Dean Emmanuel Mutshekwane gegründet.


Weitere Informationen zu den einzelnen Bereichen finden Sie links unter der jeweiligen Überschrift.