fruehling

Bild: emsz

Zeit für Freiräume 2019

15. Februar 2019

Um des Menschen willen ...

Neue Orte. Begegnungen. Eine Einladung.

ev.-luth. Landeskirche Hannovers

Die ev.-luth. Landeskirche Hannovers stellt das Jahr 2019 unter den Titel „Zeit für Freiräume“- Anlass und Gelegenheit für Unterbrechungen im Alltag. Auch der Kirchenkreis Nienburg will diese Zeit für Neues und Ruhe, für Stille und Gedanken, für`s So-Sein und Da-Sein vor Gott aufnehmen.

Für alle die nach Freiräumen suchen:  Vier Sonntage im Frühjahr – jeder steht für sich – kann aber auch als Reihe verstanden werden – immer 17-19 Uhr. Zwei Stunden an einem anderen Ort

  • 03. März 2019 – Grenzenlose Freiheit. Ein Abend auf dem Flugplatz Nienburg / Holzbalge. In Begleitung von Hobbyflieger Dr. Holger Spreen (Unkostenbeitrag: 5€)
  • 10. März 2019 – Künstlerische Freiheit. Ein Abend im Theater auf dem Hornwerk / Nienburg. In Begleitung von Theaterleiter Jörg Meyer (Unkostenbeitrag: 5€)
  • 17. März 2019 – Gestalterische Freiheit. Ein Abend in der Kunstwerkstatt Artenreich / Asendorf. In Begleitung von Malerin Katja Sturhan (Unkostenbeitrag: 10€)
  • 24. März 2019 – Freier Forst. Ein Abend im Steimbker Wald. (Unkostenbeitrag: 5€)

Moderation: Pastorin Dr. Rebekka Brouwer & Andrea Franko-Ruprecht

Zeit für… ein Bibelwort, das mit durch den Abend geht. Zeit, um einen anderen Ort zu entdecken – seinen Klang. Seine Stille, seine Leere, seine  Betriebsamkeit. Zeit für mich. Zeit für kleine Impulse – von (Lebens-)Künstlern, Freiheit-Suchern. Zeit um gemeinsam am gedeckten Tisch zu sitzen. Bei einer Brotzeit.

Wer kann kommen?      -  Alle, die sich nach Freiräumen sehnen. Um eine Anmeldung wird zur besseren Planung gebeten

Infos und Anmeldeunterlagen?               Erhalten Sie bei Rebekka Brouwer, Beauftragte für Bildungsarbeit im Kirchenkreis. Email: Bildungsarbeit.KKNienburg@evlka.de. Tel.: 01520 28 555 21.

Bachtage in Borstel

Auch die Kirchengemeinde Borstel-Pennigssehl bietet Zeit für Freiräume.

Die "Bachtage-Borstel" laden in Kooperation mit der Kreismusikschule des Landkreises Diepholz zu einem abwechslungsreichen musikalischen Programm in die St. Nicolai Kirche Borstel (27246 Borstel, Sulinger Str. 3) ein.

Montag, 11.03.19, 19 Uhr Arien aus Kantaten von J.S.Bach von Mirko Ludwig, Tenor Anja Lauckner, Barockoboe Sebastian Lauckner, Barockfagott Beate Röllecke, Truhenorgel 

Montag, 18.03.2019, 19 Uhr Ensembles NEUSILBER - unterstützt von Bläserklassenschülerinnen, Christian Lauckner (Klavier + Arrangements), unter der Leitung von Sebastian Lauckner.

Montag,  25.03.2019, 19 Uhr "Cho(h)rwurm" - Gemischter Chor der Kreismusikschule des Landkreises Diepholz

Duo „Goldberg Encore“